Ein Leben für die Katz :-)

 

Meine Katzenpension liegt mitten im Grünen, in einem kleinen Ort in Mittelhessen, in sehr ruhiger Wohnlage, somit ein optimales Ferienparadies für meine Pflegegäste.

 

Wie alles begann...

 

Schon als Kind war ich verrückt auf Katzen! Sie waren meine Freunde, folgten mir auf Schritt auf Tritt, gingen sogar mit mir spazieren und ich liebte sie über alles und daran hat sich bis heute nichts geändert - meine eigenen Katzen gehen nach wie vor mit mir spazieren, wenn ich mit unserem Hund Gassi gehe

 

Nach meinem Schulabschluss absolvierte ich eine Ausbildung zur Tierpflegerin und betreute in der Tierklinik sehr liebevoll die mir anvertrauten vierbeinigen Patienten. Damals wuchs der Wunsch in mir, etwas eigenes auf die Beine zu stellen, um meine Liebe zu den Katzen mit nach Hause zu nehmen und auch dort ausleben zu können. So entstand in einem Nebengebäude unseres Wohnhauses meine Katzenpension, in der wir jeden der Räume liebevoll und katzengerecht gestalteten und einrichteten. Ich wurde Mama von drei Kindern, die oft und gerne zu unseren Pflegegästen mitgingen und sie genau wie ich mit viel Liebe und großer Begeisterung umsorgten. Zwei meiner Kinder sind inzwischen erwachsen und sind flügge geworden, doch meine Jüngste, Tochter Emily (11J.) hilft gerne mit in der Katzenpension. Sie schmust und spielt mit den Pensionskatzen und selbst ängstliche Gäste tauen bei ihr recht schnell auf - deshalb hat meine Kleine inzwischen den Namen "Katzenflüsterin" von mir bekommen und ich habe ihr hier eine eigene Rubrik gewidmet - schauen Sie doch mal rein, es lohnt sich :-)

Im Laufe der Jahre bekam ich immer mehr Stammkunden und jeder meiner Pensionsgäste wächst mir und meiner Kleinen ganz schnell ans Herz. Auch zu den Katzenbesitzern entwickelte sich so manche Freundschaft.

Ich liebe meinen Job als Katzenmama über alles und kann mir ein Leben ohne meine Pfleglinge, unsere eigenen Katzen und anderen Tiere nicht mehr vorstellen!! Es macht uns solche Freude, mit den Katzen Zeit zu verbringen und zu sehen, wie wohl sie sich fühlen.

Sehr zutrauliche und verschmuste Katzen werden von uns fotografiert und gefilmt, damit ihre Leute sehen können, wie gut es ihnen während ihres Urlaubs erging. Dabei sind schon so manche wunderbare Aufnahmen entstanden. Mehr darüber unter "Katzenfotografie".

Ich könnte stundenlang Geschichten aus der Katzenpension erzählen, die so rührend und schön sind, dass ich vorhabe, darüber eines Tages ein Buch zu schreiben.

Mir ist sehr wichtig, dass meine Pflegegäste so wenig Stress wie möglich haben und genügend Ruhezeiten zwischendurch. Daher gibt es spezielle Bring- und Abholzeiten, die im Pflegevertrag geregelt sind und desweiteren nach individueller Absprache erfolgen.

Ich lege großen Wert darauf, bereits im Vorfeld die wichtigsten Punkte mit Ihnen als Katzenbesitzer abzuklären. Auf meiner Website finden Sie schon mal die wichtigsten Infos vorab! Bitte nehmen Sie sich die Zeit, sich durch die einzelnen Rubriken durchzuscrollen, vielen Dank!

Sehr gerne können Sie mich anrufen und wir plauschen mal in Ruhe über alles. Und natürlich ist es auch möglich, die Katzenpension zu besichtigen, aber bitte nicht spontan, sondern nach telefonischer Absprache.

 

Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören oder zu lesen und bin schon sehr gespannt auf Ihre(n) Felltiger :-)

 

Viele Grüße von der Katzenmama

 

Moni Reinmann